Bloody Daughter - Martha Argerich - Stéphanie Argerich

Posted by Gérard Rodrigues
100 of 865
Bloody Daughter - Martha Argerich - Stéphanie Argerich
Stéphanie Argerich - Bloody Daughter - Martha Argerich Grafik

Bloody Daughter - Martha Argerich

Stéphanie Argerich

Genre: Musik-Dokumentationen

Preis: 12,99 €

Leihgebühr: 4,99 €

Erscheinungsdatum: 01.10.2013

Watch Movie


Die Mutter gesehen durch die Augen der Tochter – dieses Familienportrait zeigt innige Konversationen, Einigkeit und Streitigkeiten sowie familiäre und musikalische Bindungen. Dieses intime Portrait über zwei Musikgiganten von Martha Argerichs Tochter Stéphanie wurde über zwei Jahrzehnte und in der ganzen Welt gefilmt: in Warschau, wo Martha Argerich den ersten Preis beim Chopin-Wettbewerb gewann; in Japan, wo ein einzigartiges Argerich-Festival stattfindet; in London, wo Stéphanies Vater Stephen Kovacevich lebt, arbeitet und die indische Küche genießt; in Belgien, wo Martha in einem Haus voller Klaviere und Katzen lebt; in Argentinien, das Martha mit 12 Jahren verließ, um in Wien zu studieren, und wo noch einige wertvolle Familienschätze zu finden sind; in der Schweiz, wo Stéphanie und ihre Schwester Lyda derzeit leben. Zusammengesetzt aus dokumentarischen Sequenzen, deren Fokus auf den beiden Charakteren Martha und Stephen liegt, auf ihrem Alltag, ihren Proben und Darbietungen, bietet der Film intime und köstliche Anekdoten sowie einige Szenen, in denen die Familie wiedervereint ist. Ein Film von Stéphanie Argerich.

© © 2012 Idéale Audience