The Libertines: There are No Innocent Bystanders - Roger Sargent

Posted by André Monnier
94 of 906
The Libertines: There are No Innocent Bystanders - Roger Sargent
Roger Sargent - The Libertines: There are No Innocent Bystanders Grafik

The Libertines: There are No Innocent Bystanders

Roger Sargent

Genre: Dokumentarfilme

Preis: 11,99 €

Leihgebühr: 3,99 €

Erscheinungsdatum: 22.04.2011

Watch Movie


Eine der einflussreichsten Bands des letzten Jahrzehnts, die Libertines lösten sich zur großen Enttäuschung ihrer engen Fangemeinde im Jahr 2004 auf. Dieser Film zeigt die Wiedervereinigung der Libertines im Jahr 2010 bis zu deren legendären Aufritten bei den Leeds und Reading Festivals. Dem Regisseur und langjährigen Freund Roger Sargent wird ein unvergleichbarer Zugang zur Band gewährt und er gewinnt dadurch noch nie zuvor gezeigte emotionale Einblicke in die komplexen Beziehungen zwischen Carl Barât, John Hassall, Gary Powell und Pete Doherty.